Alltag-im-Pensionsstall

Alltag im Pensionsstall

Im Austausch mit Pferdefreunden fällt immer wieder auf, welche Welten sich im Alltag im Pensionsstall doch zwischen der Schweiz und dem nur 2000 km entfernten Andalusien auftun.  🙂 Darum einmal ein Wort zum Donnerstag dazu. Eines vorweg: Wir klammern uns als ehemalige Einsteller in Schweizer Pensionsställen auch nicht aus! 😉 Oh, und noch ein Zweites vorweg: dieser Text dient in keinster Weise dazu, unseren Stall oder unsere neue Heimat schlecht zu machen! Bonita und Major geht es gut, wir fühlen uns weitgehend sehr wohl da und haben die meisten Menschen dort echt lieb. Was haben wir uns früher über Löcher

Weiterlesen
Tierische Begleiter Dafne Titel

Unsere vierbeinigen Begleiter – Teil 5: Dafne

Hallo zusammen! Weil ich so eine Plaudertante bin – sagt Martina – darf ich mich gleich selber vorstellen. Das finde ich voll cool. Endlich darf ich einmal in die Tasten hauen, anstatt dass ich wie sonst immer möglichst schnell von der Tastatur verschwinden muss, bevor was ins Internet geht, was nicht dahin sollte.  🙂 Wie ihr ja wisst, bin ich zusammen mit meiner grossen Freundin Peggy mitte März hier eingezogen. Zuerst war ich sehr schüchtern und verstand überhaupt nicht, wie mir geschah. Ich verkroch mich eine Woche lang in meiner Transportbox und traute mich nur nachts vorsichtig raus, wenn alles

Weiterlesen
Mitbewohner auf vier Pfoten – Titelbild

Neue Mitbewohner auf vier Pfoten

Nach dem Abschied von Minou und Ronja war unser Haus so gespentisch still, dass wir uns schnell einig waren: Wir möchten wieder neue Mitbewohner auf vier Pfoten. Und so startete unser Projekt «Katzenadoption in Spanien».   🙂 Wie in der Schweiz, ist es auch hier grundsätzlich sehr einfach, an Katzen zu kommen – heimatlose Samtpfoten und neugeborene Jungtiere gibt es mehr als genug. Schwierig wird es dann, wenn man nicht nur nach optischen Gesichtspunkten oder kleinem Budget eine Katze aussuchen will, sondern einen für sich passenden Stubentiger finden möchte… Man hat in etwa folgende Möglichkeiten, neue Mitbewohner auf vier Pfoten für

Weiterlesen
Tierbestattung in Spanien – Lichterherz

Tierbestattung in Spanien: Der Abschied vom geliebten Haustier

Das geliebte Haustier stirbt. – Und dann…? Mich haben solche Fragen gerade im Zusammenhang mit unserem Umzug nach Andalusien doch ziemlich beschäftigt; immerhin hatten wir ja unsere beiden Katzensenioren und zwei Pferde im Gepäck. Wie funktioniert das mit der Tierbestattung in Spanien? Gibt es das überhaupt? Wir alle wissen, dass er kommt. Dieser Tag, vor welchem den meisten Tierhaltern ganz besonders graut: der Tag des Abschieds vom tierischen Begleiter. Zuerst verdrängen wir es jahrelang, doch irgendwann kommt eine Zeit, wo wir uns eingestehen: unser Tierfreund wird die Erde wahrscheinlich vor uns verlassen. Und das bringt – neben dem Schmerz des

Weiterlesen
Vierbeinige Begleiter Bonita Titel

Unsere vierbeinigen Begleiter – Teil 4: Bonita

Hüte dich vor deinen Wünschen – sie könnten wahr werden! Wie die Jungfrau zum Kinde kam ich zu meiner Pferdefreundin Bonita. Damit erfüllte sich mir doch etwas unverhofft ein Lebenstraum. Und ich lebe und feiere diesen seit über elf Jahren. 😃 Kennengelernt haben wir uns, als Bonita frisch geschlüpft und ein paar zarte Stunden alt war. Sie ist die erstgeborene Tochter meiner damaligen Reitbeteiligung Pamina. Bonita war vom ersten Tag an speziell. Sie ist freundlich und für vieles offen, insgeheim aber doch auch etwas introvertiert. Sie war schon immer eigenständig, charakterstark und sehr intelligent, und sie weiss, was sie will,

Weiterlesen
Major Titelbild

Unsere vierbeinigen Begleiter – Teil 3: Major

Im dritten Teil der Serie über unsere vierbeinigen Begleiter stelle ich euch mein Pferd Major vor. Als ich mich im Jahr 2009 entschieden hatte, mit dem Reiten zu beginnen, war für mich von Anfang an klar, dass ich Westernreiten will. Mit Cowboyhut und Lasso – wie die Cowboys im wilden Westen. 🙂 Dazu braucht’s natürlich ein Westernpferd. Und was passt da besser als ein American Quarter Horse? Und wo findet man ein Westernpferd? Genau – in einem Westernshop. Dort bekommt man ja schliesslich alles fürs Westernreiten. Major stand natürlich nicht einfach so im Laden herum, aber am Schwarzen Brett hing

Weiterlesen